Aachener Geschichte: Menschen

Aachener Geschichte: Rasieren in Oditweiler
So, oder ähnlich gutgelaunt rasierte man sich Anno 1952

Aachen hat viel mehr zu bieten als Bauwerke aus Blaustein & Beton: Deshalb findet sich ab heute eine neue Rubrik auf www.aachen-stadtgeschichte.de.

Unter „Portaits, Schnappschüsse und Schönheitsköniginnen“ sind ab sofort Charakterköpfe, Prominente und Jugendfotos zu bestaunen.

Die Rubrik knüpft an den aktuellen Fotowettbewerb “Et schönnste Mättche va Oche jesööhk” an.

Durchstöbert Eure Fotoalben! Alle sehenswerten Portaitfotos sind herzlich

Hat Gerda vielleicht das Zeug zur Aachener Schönheitskönigin der 1940er Jahre?

willkommen. Den Auftakt machen drei Fotografien, die freundlicherweise von meiner Tante zur Verfügung gestellt wurden.

Fotos: Privatarchiv Waltraud Lange, Baesweiler

 

 

 

 

 

 

 

Aachener Geschichte: Günter Lange aus Baesweiler
Machte immer eine gute Figur - auch im Kleid: Onkel Günter am Badestrand

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.