Aachener Innenstadt 1961

1961 - Foto aus der Aachener Stadtgeschichte am Friedrich-Wilhelm-Platz
Geschäftliches Treiben zu Beginn der 60er Jahre am Friedrich-Wilhelm-Platz

Einem Teenager zog es (beim Anblick adretter Damen) am Friedrich-Wilhelm-Platz glatt den rechten Schuh aus.

Rückwärtig ist die Aachener Hauptfiliale der „Deutschen Bank“ angesiedelt.

Zur Linken befindet sich seit 1954 der Firmensitz von „Juwelier Lücker“ (1903 gegründet).

Das Familienunternehmen unterhielt zuvor Geschäftsräume in der Jakobstraße und (nach 1930) am Löhergraben.

Die Brüder Herbert & Gerd Lücker lenkten ab 1971 die Geschicke des Unternehmens am Elisenbrunnen. Seit 2003 ist (in vierter Generation) René Lücker verantwortlich.

Lücker am Elisenbrunnen
Uhren Lücker mit vergleichsweise bescheidener Auslage in den 1950er Jahren

Foto: Privatarchiv Gotthard Keitz, Geilenkirchen

Foto: Privatarchiv Familie Lücker, Aachen

Farbfoto: Jorg Mühlenberg

 

 

 

Lücker in Aachen am Elisenbrunnen
Gilt heute euregioweit als Nr. 1 in Sachen hochwertiger Uhren und Juwelen: Lücker am Elisenbrunnen
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in und getaggt als , , , , , , , , , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.