Aachener Salvatorberg – Salvatorkirche

Abbildung St. Salvator in Aachen auf dem Salvatorberg
Ansicht von St. Salvator im 19ten Jahrhundert

Die Kirche befindet sich auf dem Salvatorberg, einem Nebenberg des Lousbergs.

Ludwig der Fromme errichtete dort einst einen Klosterbau names St. Salvator. Der Sohn Karls des Großen gilt als Namensstifter der Ludwigallee, die sich am Fuße des Salvatorbergs befindet.

Stadtbaumeister Joseph Laurent rekonstruierte die mittelalterliche Kirche im 19ten Jahrhundert. Ein (im Jahr 1886 fertig gestellter) Neubau wurde im Zweiten Weltkrieg erheblich zerstört.

Altes Foto von St. Salvator vor dem Zweiten Weltkrieg
Foto von St. Salvator zu Anfang des 20ten Jahrhunderts

Abbildung: Reproduktion – Privatarchiv Jorg Mühlenberg

Foto: Privatarchiv Jorg Mühlenberg

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in und getaggt als , , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.