Bismarckturm im Aachener Stadtwald

Bismarckturm Aachen: Turm zu Ehren von Bismarck im Aachener Wald
Im Juni 1907 wurde der im Aachener Wald errichtete Bismarckturm der Stadt übergeben

Der spätere „Eiserne Kanzler“ Otto von Bismarck lebte während seiner Referendarzeit (1836-37) in der Wirichsbongardstraße 2.

Auf dem Ehrenfriedhof am Bismarckturm ruhen die Gefallenen des Zweiten Weltkrieges. 2.451 sollten es allein auf diesem Friedhof werden.

Foto: Sammlung Mühlenberg

 

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in und getaggt als , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.