Tag-Archiv: Aachener Rathaus

Verloren gegangene Aachener Kunst: Die Fresken des Alfred Rethel

Der Initiative des Kunstmalers Franz Stiewi ist es zu verdanken, dass der größte Kunstschatz des Aachener Rathauses gerettet wurde. Die Rede ist von den Rethelfresken im Kaisersaal. Der in Diepenbenden geborene Alfred Rethel begann 1847 damit den Krönungssaal des Rathauses zu…

Veröffentlicht in | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rethel-Fresken im Aachener Krönungssaal

Alfred Rethel schuf acht berühmte Karlsfresken. Drei Bildnisse gingen im Krieg verloren. Unter anderem “ Taufe Widukinds„, „Krönung Karls des Großen“ und das hier zu sehende Werk „Bau der Pfalzkapelle„. Fünf Bilder rettete Franz Stiewi mit unkonventionellen, aber höchst erfolgreichen…

Veröffentlicht in | Getaggt , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pfarrkirche St. Foillan im Krieg und davor

Selten entstanden Ansichtskartenmotive in den Aachener Kriegsjahren zwischen 1941 und 1944. Zu sehen ist eine Aufnahme, die vom Aachener Rathaus aufgenommen wurde. St. Foillan ist die erste Pfarrkirche Aachens. Die Ursprünge des Kirchenbaus gehen (an dieser Stelle) auf das 12te…

Veröffentlicht in | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Aachener Rathaus – 1946

Auf diesem Foto sind die erheblichen Beschädigungen des Aachener Rathauses (vom Katschhof aus) zu sehen. Die Dachhaube des „geschmolzenen“ Granusturms war zum Zeitpunkt der Aufnahme bereits entfernt. Die Risiken beim Abriss der ausgebrannten Stahlkonstruktion waren für alle Beteiligten hoch. Augenzeugenberichten…

Veröffentlicht in | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar