Tag-Archiv: Gutachten

Kriegsende in Aachen

Autorisiert durch einen Anti-Plünderungsbefehl des Divisionskommandeurs General von Schwerin wurden in Aachen am 13. September 1944 zwei 14jährige Burschen von einem Standgericht hingerichtet. Die Freunde (Karl Schwartz und Johann Hermann) waren von der Mutter Karls zum Kauf von Zigaretten (mit…

Veröffentlicht in | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Aachener Straßenbahn

Seitdem man am 29. September 1974 den Straßenbahnverkehr in Aachen einstellte, hat Deutschlands westlichste Großstadt viel von ihrem großstädtischen Flair eingebüßt. Zeitweise verfügte Aachen über das viertgrößte Straßenbahnnetz Deutschlands. In Betrieb genommen wurden erste Straßenbahnstrecken im Jahr 1880. Das obere…

Veröffentlicht in | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Aachener Innenstadt in den Kriegsjahren um 1942

Dieses Foto stammt nachweislich aus Aachen. Der Standort des Fotografen ist bis zur Stunde ungeklärt. Das Foto wurde erstmals am 5. März 1942 im Dritten Reich publiziert. Es zeigt Zerstörungen nach den Bombardements der britischen RAF in einer Straße „in…

Veröffentlicht in | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar