Tag-Archiv: Adalbertstraße

Aachener Straßenbahn „Linie 15“

Gleich zwei AVV-Straßenbahnen kann man (an der Haltestelle in der verhältnismäßig engen Adalbertstraße) bestaunen. Linker Hand befand sich lange Jahre die beliebte „Kaufhalle„, rechts ist die Werbung des Kaufhausgebäudes zu sehen. Die Linie 15 verknüpfte Haltestellen zwischen Vaals und Brand.…

Veröffentlicht in | Getaggt , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Cafe Vaterland“ am Holzgraben und „Bavaria“-Kino

Wir blicken aus der Adalbertstraße auf die Front des ehemaligen „Bavaria„-Kinos am Holzgraben. Im Eckhaus rechts befand sich zum Zeitpunkt der Aufnahme (schätzungsweise Anfang der 60er Jahre) das „Cafe Vaterland„. In der Kneipe „Palette“ trank man bevorzugt „Sester Pilsener“ und…

Veröffentlicht in | Getaggt , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Cafe Vaterland“ am Holzgraben und „Bavaria“-Kino

Aachen vergangener Tage – Adalbertstraße

Auf diesem Foto wurde die Atmosphäre in der Adalbertstraße in den 1960er Jahren festgehalten. Linker Hand zu erkennen ist das Modehaus Wehmeyer, für das mein Vater Heinz Mühlenberg jahrzehntelang tätig war. Foto: Privatarchiv G. Kreitz, Geilenkirchen

Veröffentlicht in | Getaggt , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aachen vergangener Tage – Adalbertstraße

Aachens Adalbertstraße in den 50er Jahren

Das Foto dokumentiert das rege Treiben in der Adalbertstraße zur Weihnachtszeit. Jahrzehntelang galt sie als das „Shopping-Aushängeschild“ in der Aachener Innenstadt. In Blickrichtung befindet sich der Kaiserplatz als Endpunkt der „Einkaufsmeile“. Viele Jahre lang war dort eine Drogenberatungsstelle angesiedelt. In der…

Veröffentlicht in | Getaggt , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aachens Adalbertstraße in den 50er Jahren